Autohöherlegung ganz neu erfunden!

Während damals noch das Höherlegen von Autos ein komplizierter technischer Eingriff war, ist es nun ein einfacher Prozess. Wenn Sie noch keine SPACCER Erfahrung haben, dann ist dies nun der richtige Zeitpunkt für Sie, sie zu sammeln.

So funktioniert´s
Mit der neuen Technologie von SPACCER kann man sein Auto Höherlegen, ohne dass dabei Teile des Fahrzeugs ausgebaut oder verändert werden müssen. Dies ist durch einen speziellen Metallring möglich, welche einfach über den Federn der verschiedenen Achsen platziert werden. Somit ist dies auch für bereits tiefergelegte Fortbewegungsmitteln geeignet. Die robusten Ringe bestehen aus hochfestem Spezial-Aluminium und sind ebenso leicht abzubauen. Zudem werden sie für jedes Gefährt speziell angefertigt, wodurch eine 100% Passgenauigkeit gewährleistet ist. Der Einbau sehr einfach, da das Fahrzeug nur mit einem Wagenheber oder Hebebühne angehoben werden muss und danach nur die Räder demontiert werden müssen. Nun müssen nur noch die Federn entnommen werden – nicht bei jedem Fahrzeug – und anschließend der SPACCER eingelegt werden. Somit lassen sich die Metallringe später auch wieder einfach entfernen, wodurch man das Fahrzeug problemlos in den Originalzustand zurückversetzen könnte (beispielsweise wenn man es verkaufen möchte).

Wieso sollte ich mein Auto Höherlegen lassen?
Das Höherlegen des Autos bietet diverse Vorteile. Der Einsteigekomfort wird extrem gesteigert und es herrscht eine größere Bodenfreiheit. Zudem wird die Radfreigängigkeit extrem verbessert und es entsteht ein Niveauausgleich bei permanenter Zuladung. Optisch bietet SPACCER den Vorteil, dass das Fahrzeug dadurch in einer sportlichen Offroad-Optik wirkt.

Wie sieht es mit dem TÜV und Problemen aus?
Möchte man sein Fahrzeug mit SPACCER ausrüsten, so wird ein Dokument mitgeliefert, mit welchem der TÜV eine Änderungsabnahme durchführt. Somit wird nur noch die Änderungsabnahme geprüft und eine Bescheinigung erstellt. In der Regel ist eine Änderung der Fahrzeugpapiere nicht nötig und es genügt das Mitführen der Bescheinigung im Fahrzeug. Andere Probleme treten außerdem auch nicht auf. Die Technologie von SPACCER ist simple und somit entstehen nicht einmal für Anfänger Probleme.