Unübertroffener Komfort für jeden Besitzer eines neuen Mercedes-Benz E-Klasse

Die schicke Neuerscheinung dieses Jahres beeindruckt mit wohl durchdachtem Design und einem hohen Komfortniveau. Dieses kann jedoch zusätzlich erhöht werden, wenn sich der Besitzer des Wagens für die neuen Höherlegungen der Firma SPACCER entscheidet. Die wichtigste Besonderheit dieser Vorrichtungen besteht darin, dass sie den Geräuschpegel im Auto erheblich senken und somit zur Verbesserung des Komforts beitragen. Die Reduzierung des Geräuschniveaus resultiert zum einen aus der Tatsache, dass sie individuell gefertigt werden und daher keine Geräusche erzeugen. Zum anderen dämpfen die SPACCER-Höherlegungen diejenigen Laute, die das Fahrwerk eines jeden Autos von sich gibt. Neben dieser angenehmen SPACCER Erfahrung wird jeder Käufer auch die anderen Vorzüge dieser Vorrichtungen genießen.

Zusätzliche Vorteile der Höherlegungen

Der Hersteller berücksichtigte, dass verschiedene Autobesitzer unterschiedliche Geschmäcker haben können. Daher bietet er seine Vorrichtungen in vier Ausführungen an. Die Kleisnte der Ausführungen hebt das Auto um 12 Millimeter. Die zweitkleinste Variante vergrößert seine Bodenfreiheit um 24 Millimeter. Mit der nächstgrößeren Ausführung legt der Wageninhaber sein Fahrzeug um 36 Millimeter höher. Wenn er aber eine Bodenfreiheitsvergrößerung um ganze 48 Millimeter braucht, dann wird ihm die größte Variante der SPACCER-Höherlegungen gefallen. Alle Varianten sind so konstruiert, dass sie einfach unterhalb oder oberhalb der Federung des Pkws eingelegt werden. Deshalb riskiert der Käufer keine Probleme beim nächsten TÜV, wenn er sie installiert. Außerdem profitiert er von der Rostfreiheit der neuen Höherlegungen und der Tatsache, dass sie nicht verschleißen. Letzteres ist darauf zurückzuführen, dass sie aus einer speziellen Sorte Aluminiums hergestellt werden. Daher wird jeder Besitzer Mercedes-Benz E-Klasse, der die Höherlegungen kaufen wird, mit diesen definitiv zufrieden sein.