Jetzt den neuen Opel Astra noch schöner machen

Es ist ein offenes Geheimnis, dass die Limousinen mit einem Höherlegungsset noch schöner gemacht werden können. Denn viele haben ihre ganz eigene positive SPACCER Erfahrung gemacht. Ebenso die Werkstätten haben über keinerlei Probleme geklagt und ebenso der TÜV hat nicht reklamiert. Das Höherlegungsset von SPACCER ist einfach einzubauen und kann durch das Ringsystem so erweitert werden, wie es der Kunde wünscht. Dabei kann eine leichte Erhöhung bis eine deutlich sicht- und spürbare Höherlegung vollzogen werden. Von dieser Möglichkeit profitiert nun auch der Opel Astra, den die Marke Opel letztes Jahr 2019 neu aufgelegt hatte. Das bereits eigene Facelifting mit seinen schönen metallischen Verzierungen wird bei dem Astra nochmals erweitert und verbessert, indem die Höherlegung eingebaut wird. Das geht bei diesem Modell so einfach wie auch bei Konkurrenzmodellen. Eine erfahrene Werkstatt kann das Set leicht einbauen und ebenso spielend wieder entfernen, wenn es der Kunde wünschten sollte. Das kann möglich werden, wenn der Besitzer den Astra später wiederverkaufen möchte. Denn die neuen künftigen Besitzer möchten diesen möglichweise in seinem Originalzustand erhalten. Das macht SPACCER auch so flexibel und attraktiv.