Noch bessere Geländegängigkeit für BMW iX3

BMW iX3 hat viele Vorzüge: modernes Design, reichliche Ausstattung und gute Geländegängigkeit. Doch mit neuen Höherlegungen, die SPACCER für dieses Modell anbietet, wird sie noch besser. Das kann die Firma garantieren, weil die Vorrichtungen das Auto um bis zu 4,8 cm vergrößern können. Wenn solch erhebliche Höherlegung nicht benötigt wird, kann der Interessent kleinere Ausführungen wählen. Diese steigert die Bodenfreiheit in Schritten um 12, 24 und 36 Millimeter, sodass jeder Kunde die für ihn passende Ausführung erwerben kann. Für die Installation braucht er keine Veränderungen an der Konstruktion des Wagens vorzunehmen – die Vorrichtungen lassen sich unterhalb bzw. oberhalb der Federn des Pkws einlegen. Danach wird nicht nur die Geländegängigkeit, sondern auch der Komfort des Autos besser. Die zuletzt genannte Verbesserung wird dadurch erreicht, dass die Höherlegungen die Geräusche des Fahrwerks äußerst effektiv dämpfen. Auch selbst erzeugen sie keine Laute, sodass der Fahrer und seine Fahrgäste einen niedrigen Geräuschpegel genießen werden. Profitieren wird der Käufer auch von anderen Vorzügen.

Vorzüge der Höherlegungen

Die Höherlegungen werden nach Fahrgestellnummer hergestellt. Dank der individuellen Fertigung passen sie immer ideal und bereiten dem Käufer keine Probleme. Außerdem rosten sie nicht, weil für ihre Herstellung Aluminium einer besonderen Sorte verwendet wird. Das wiederum spart dem Autobesitzer jede Menge Geld, das er sonst für Reparaturen oder den Kauf von Ersatz ausgeben müsste. Hinzu kommt noch, dass die Installation der Höherlegungen, wie oben erwähnt, keine gravierenden Konstruktionsveränderungen nach sich zieht. Daher wird der TÜV an den Vorrichtungen kaum etwas auszusetzen haben werden. Darum wird jeder Inhaber eines BMW iX3 mit seiner SPACCER Erfahrung zufrieden sein.