Noch bessere Geländegängigkeit für den neuartigen MAZDA MX-30

Das sportlich aussehende Elektroauto von MAZDA suggeriert eine gute Geländegängigkeit. Mit neuen Höherlegungen der Firma SPACCER wird sie unübertroffen gut. Diese SPACCER Erfahrung ist dadurch zu erklären, dass die Vorrichtungen die Bodenfreiheit um fast 5 cm vergrößern. Dabei sind Probleme im Zusammenhang mit dem TÜV nach der Installation der Höherlegungen ausgeschlossen. Letzteres ist darauf zurückzuführen, dass der Eibau dieser Vorrichtungen nicht mit irgendwelchen gravierenden Eingriffen in die Konstruktion des Fahrzeugs verbunden ist: Die Höherlegungen müssen entweder unterhalb oder oberhalb der Federn des Pkws eingelegt werden. Dem Inhaber des Autos ist es überlassen, ob die Vorrichtungen an allen Achsen oder nur an einer befestigt werden. Danach kommt der Käufer in den Genuss zahlreicher Vorteile dieser Geräte.

Vorzüge nur

Den Wert, um den die Bodenfreiheit des Fahrzeugs vergrößert wird, darf der Autobesitzer selbst wählen, weil die Höherlegungen in 4 diversen Varianten verkauft werden. Die Kleinste hebt den Wagen um 1,2 cm, während die zweitkleinste Ausführung seine Höhe um das Doppelte vergrößert. Ist das Höherlegen des Pkws um 3,6 cm erwünscht, so ist die zweitgrößte Ausführung die Richtige. Mit der größten Variante steigert der Käufer die Höhe des Autos um 4,8 cm, wodurch seine Geländegängigkeit ein unübertreffliches Niveau erreicht. Dabei profitiert er, unabhängig davon, für welche Ausführung er sich entschied, von der Tatsache, dass die Höherlegungen individuell gefertigt werden. Daher quietschen sie selbst nicht und unterdrücken dazu noch diejenigen Geräusche, die das Fahrwerk des Wagens produziert. Dadurch wird der Geräuschpegel im Inneren des Fahrzeugs gesenkt, was sich positiv auf das Komfortniveau und Sicherheit auswirkt. Außerdem braucht der Käufer keine Wartungs- oder Reparaturkosten zu befürchten. Das liegt daran, dass die Vorrichtungen aus Aluminium einer speziellen Sorte hergestellt werden. Diese zeichnet sich dadurch aus, dass sie weder verschleißt noch rostet. Daher wird der Erwerb der Höherlegungen für jeden Besitzer eins MAZDA MX-30 nicht nur mehr Geländegängigkeit und Komfort, sondern auch erhebliche Ersparnis an Reparatur- und Wartungskosten bedeuten.